Thomas Bielicki

Marketing & Fundraising

Es geht um Würde. Und Verantwortung.

“Oft, wirklich oft erwische ich mich selbst dabei, wie mich ganz offensichtlich ungerechte Dinge ärgern. Dann pluster ich mich kurz auf, echauffiere mich. Ich gucke zur Seite und ernte vielfach zustimmendes Nicken. Kurz danach ist alles so, als sei nichts gewesen. Nichts weiter passiert…”

Ich möchte aktiv helfen, diesem Automatismus eine Alternative entgegen zu setzen. Absolute Armut ist nicht wegwischbar, sondern ein unübersehbares Ungleichgewicht. Aber: Jeder kann helfen, die Waage neu zu tarieren. Auch ich.

Steckbrief