Ein Mädchen voller Energie, Lebensfreude und Verantwortungsbewusstsein. Danait ist ein Vorbild für ihre Mitschüler – und eine echte Wissensexpertin!

Scroll Down

Schon mit 12 Jahren ein echtes Vorbild

Um die gesammelten Erfahrungen einer Woche auszutauschen, trifft sich der WASH-Club der Adi Aser Schule regelmäßig für einige Stunden zur Besprechung. Gemeinsam mit insgesamt 29 weiteren Schulkindern sorgt Danait dafür, dass alle knapp 700 Schülerinnen und Schüler den richtigen Umgang mit dem Brunnen und den Latrinen erlernen. Das gesammelte Wissen, sowie grundlegende Hygienemaßnahmen, bringen die Schulkinder dann auch mit in die eigenen Familien. Somit trägt sich das Wissen weiter: Eltern, Geschwister und Nachbarn profitieren ebenfalls vom Wissen aus der Schule und können die erlernten Hygieneregeln selbst anwenden. Wir haben Danait und ihre Familie kennenlernen dürfen.

Hygiene Lernen mit dem Wash-Club

Jeden Tag treffen sich Schülergruppen mit Mitgliedern des WASH-Clubs um grundlegende Hygieneregeln zu erlernen. Der WASH-Club besitzt eigene Lehrbücher, deren Inhalte gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet werden.
Die Teilnahme am WASH-Club ist freiwillig. Gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern wird vor jedem neuen Schuljahr festgelegt, wer die verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt und wie die Aufgaben verteilt werden.
Insbesondere das richtige Händewaschen ist ein zentrales Lernelement. Dazu gehört neben der richtigen Waschtechnik auch die korrekte Nutzung von Seife.

“Das Wissen von Danait hilft uns in unserem täglichen Leben. Auch unsere Nachbarn profitieren davon. Danait ist eine Botschafterin und wir sind unendlich stolz auf unser Mädchen.” Zitat von tshaynesh, danaits mama

Weitere Personen kennenlernen