Ein besonderer Geburtstagswunsch

Familie Michaely mit Neven Subotic

Wer kennt es nicht — man hat Geburtstag, doch die Blumen sind nach einer Woche verwelkt und die Weinflaschen verstauben im Keller. Das Ehepaar Michaely aus Waldbrunn bat ihre Gäste dieses Jahr anlässlich ihres runden Geburtstages nicht um die üblichen Geschenke, sondern um eine Spende für die Neven Subotic Stiftung. Dabei kamen stolze 2500 Euro zusammen, die nun vollständig für unser Projekt „100% Hygiene“ eingesetzt werden und dafür sorgen, dass Schulen in Äthiopien mit Brunnen und Toiletten ausgestattet werden können.

Wir finden diese alternative Geschenkidee vorbildlich und möchten uns nochmals herzlich bei den beiden Geburtstagskindern und ihren Gratulanten bedanken. Herr Michaely hat nicht nur die Spendenbox beklebt und Flyer bereitgestellt, er ließ es sich auch nicht nehmen, seinen Gästen persönlich zu erklären, warum er gerade die Neven Subotic Stiftung unterstützen möchte.

So viel Engagement ist aller Ehren wert und inspiriert hoffentlich auch den ein oder anderen dazu, beim nächsten Geburtstag mal selber etwas zu verschenken — sauberes Wasser für die Menschen in Äthiopien, zum Beispiel.

Das Projekt

100% waschen
100%WASH

Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene.

Gesundheit, Würde, Freiheit.


Wenn Kinder in den ärmsten Regionen der Welt jeden Tag ums Überleben kämpfen, bleibt weder die Kraft, noch die Zeit, für das richtige Leben. Statt zur Schule zu gehen, ein menschenwürdiges Leben zu leben und sich auf die Zukunft zu fokussieren, halten lebensgefährliche, durch Wasser übertragene Krankheiten Millionen von Kindern vom eigentlichen Kindsein ab.




drop icon

Lebensbedrohliche Umstände für Kinder

drop female

Mädchen sind besonders (lebens-) gefährdet

drop icon

Wasser und Sanitäranlagen sind 2010 ein Menschenrecht


Setzen Sie sich auch für die globale Gerechtigkeit ein, indem Sie dafür sorgen, dass Kinder in Äthiopien Zugang zu lebenswichtigen Anlagen erhalten.


Spenden