gewusst wo – Der Dortmunder Fahrradladen “Das Rad” spendet uns ein Garmin GPS Gerät für unsere Äthiopien-Reise

Wir haben eine tolle und hilfreiche Spende erhalten, pünktlich zu unserer Abreise nach Äthiopien.

Die Geschäftsführer von Das Rad haben uns ein Garmin GPS Gerät sowie passende Halterung mit auf den Weg gegeben.

Solche Geräte sind für unser Team vor Ort enorm wichtig. Da wir uns auf die ländlichen Regionen fern abseits von Städten und Straßen konzentrieren, um den ärmsten Menschen dort zu helfen, brauchen wir dringend eine Orientierungshilfe.

Wir sagen vielmals DANKE!

Das Projekt

100% waschen
100%WASH

Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene.

Gesundheit, Würde, Freiheit.


Wenn Kinder in den ärmsten Regionen der Welt jeden Tag ums Überleben kämpfen, bleibt weder die Kraft, noch die Zeit, für das richtige Leben. Statt zur Schule zu gehen, ein menschenwürdiges Leben zu leben und sich auf die Zukunft zu fokussieren, halten lebensgefährliche, durch Wasser übertragene Krankheiten Millionen von Kindern vom eigentlichen Kindsein ab.




drop icon

Lebensbedrohliche Umstände für Kinder

drop female

Mädchen sind besonders (lebens-) gefährdet

drop icon

Wasser und Sanitäranlagen sind 2010 ein Menschenrecht


Setzen Sie sich auch für die globale Gerechtigkeit ein, indem Sie dafür sorgen, dass Kinder in Äthiopien Zugang zu lebenswichtigen Anlagen erhalten.


Spenden