Eröffnung der Wasser-Rallye

Heute haben wir bei tollem Wetter und mit unseren großartigen Projektpartnern gemeinsam im Westfalenpark einen besonderen Pressetermin abhalten können:
Wir eröffnen nämlich morgen offiziell unser erstes Inlands-Projekt – die Wasser-Rallye – im Westfalenpark Dortmund.

Alle Infos dazu findet Ihr unter www.wasser-rallye.de

Auf dem Podium nahmen dazu (v.l.n.r.) David Höltgen (N2S), Philip Hartmanis (Neovaude), Annette Kulozik (Westfalenpark), Jeanette Schwerdtfeger (KNSK) und Neven Subotic (N2S) Platz.

Mit Hilfe unserer Projektpartner konnten vier interaktive Multimedia-Stationen realisiert werden, die die kleinen und großen Park-Besucher einladen, ihr Wasser-Wissen zu testen und spielerisch zu erweitern. Dabei werden Themenfelder wie Ressourcenknappheit, Eigenverantwortung im Umgang mit Wasser und Menschenrechte beleuchtet.

Das Projekt

100% waschen
100%WASH

Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene.

Gesundheit, Würde, Freiheit.


Wenn Kinder in den ärmsten Regionen der Welt jeden Tag ums Überleben kämpfen, bleibt weder die Kraft, noch die Zeit, für das richtige Leben. Statt zur Schule zu gehen, ein menschenwürdiges Leben zu leben und sich auf die Zukunft zu fokussieren, halten lebensgefährliche, durch Wasser übertragene Krankheiten Millionen von Kindern vom eigentlichen Kindsein ab.




drop icon

Lebensbedrohliche Umstände für Kinder

drop female

Mädchen sind besonders (lebens-) gefährdet

drop icon

Wasser und Sanitäranlagen sind 2010 ein Menschenrecht


Setzen Sie sich auch für die globale Gerechtigkeit ein, indem Sie dafür sorgen, dass Kinder in Äthiopien Zugang zu lebenswichtigen Anlagen erhalten.


Spenden